Gebratene Nudeln mit Huhn

Fettabbau durch leckeres Essen

Zubereitung

Fettabbau

1. Weiche die Glasnudeln für ca. 5 Minuten in kaltem Wasser ein. Spüle in der Zwischenzeit die Hühnerbrustfilets ab und tupfe sie trocken. Schneide das Fleisch in feine Streifen. Salze und pfeffere es und wende es in der Speisestärke.

2. Putze und wasche die Frühlingszwiebeln und schneide sie in Ringe. Putze die Champignons und wasche sie kurz. Viertel sie dann. Gieße die Glasnudeln ab und lasse sie gut abtropfen.

3. Erhitze den Wok und gebe das Öl hinein. Brate die Hühnerbrust darin für circa 1 1/2 Minuten, bis sie braun ist. Nehme dann das Fleisch heraus und lege es beiseite.

4. Gebe die Champignons, die Frühlingszwiebeln und die Nudeln in den Wok. Brate alles an und nehme es dann heraus.

5. Gebe die Gemüsebrühe zusammen mit den tiefgefrorenen Erbsen in den Wok und Dünste diese für circa 5 Minuten im geschlossenen Wok.

6. Gebe die Frühlingszwiebeln, die Hühnerbrust, die Nudeln und die Champignons hinzu und erwärme alles noch einmal kurz im Wok. Schmecke alles mit Pfeffer, Salz, Muskatnuss und Sojasauce ab.

Zutaten (für 2 Personen)

  • 140 g Glasnudeln
  • 125 g Hühnerbrustfilets
  • etwas Salz
  • etwas weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 0.5 EL Speisestärke
  • 1 Stk. Frühlingszwiebeln
  • 50 g braune Champignons
  • 2 EL Erdnussöl
  • 50 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 225 g feine TK-Erbsen
  • 0.5 Msp. frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 EL Sojasauce

Nährwertangabe pro Portion:

  • 520 kcal, 2170 KJ
  • 5.5 Broteinheiten
  • 7 Kohlenhydrateinheiten
  • 29.0 g Eiweiß
  • 12.0 g Fett
  • 72.0 g Kohlenhydrate

Weitere Nährwerte:

  • Fett: 12.0 g
  • Gesättigte Fettäuren: 2.0 g
  • Einfach ungesättigte Fettäuren: 5.0 g
  • Mehrfach ungesättigte Fettäuren: 4.0 g
  • Kohlenhydrate: 72.0 g
  • Cholesterin: 40.0 mg
  • Wasser: 200.0 g
  • Wasserlösliche Ballaststoffe: 1.6 g
  • Wasserunlösliche Ballaststoffe: 7.0 g
  • Harnsäure: 376.0 mg

Vitamine:

  • Niacin: 16.0 mg
  • Vitamin B6: 0.7 mg
  • Folsäure: 30.0 g
  • Biotin: 13.0 g
  • Vitamin B12: 0.2 g
  • Vitamin E: 2.0 mg
  • Vitamin K: 87.0 g

Mineralstoffe:

  • Natrium: 260.0 mg
  • Kalium: 770.0 mg
  • Magnesium: 80.0 mg
  • Chlorid: 430.0 mg
  • Phosphor: 350.0 mg
  • Zink: 2.0 mg
  • Eisen: 3.0 mg
  • Kalzium: 70.0 mg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.